COVER_Vom Fliegen ausser Atem

Vom Fliegen ausser Atem erzählt die Geschichte der 18-jährigen Sara, die nach ihrer Ausbildung möglichst weit weg von Zuhause will. Sie landet als Au-Pair in den USA. Das erhoffte Gefühl der Freiheit stellt sich jedoch nicht ein. Als sie den Künstler Nino kennen und lieben lernt, scheint ihr Leben endlich die richtige Wendung zu nehmen. Ihre Reise zu sich selbst hat aber gerade erst begonnen.
Annette Lory zeichnet das Porträt einer sensiblen jungen Frau, die immer wieder an ihre Grenzen stößt, fällt, sich aufrappelt und nach Atem ringt, um vielleicht doch noch fliegen zu lernen. Claudia Fellmer und Sabine Hagmann ergänzen die Geschichte mit fotografischen Interpretationen.

„Das Buch ist ein New Yorker Wintermärchen. Leicht wie Schnee kommt es daher. Es erzählt von einer jungen Frau auf der Flucht aus der Schweiz, die in der grossen Stadt, wie so viele vor ihr, aus der Deckung tritt, ins Leben in seiner Offenheit und Vagheit, wie es hereinschneit.“
Friederike Kretzen

Annette Lory
Vom Fliegen ausser Atem

CHF 21.90

Kommode Verlag
Erscheinungsdatum Februar 2016
208 Seiten, 14×21 CM
Hardcover
ISBN 978-3-9524401-1-7
EUR 20.00

Mit Fotografien von Claudia Fellmer und Sabine Hagmann


Illustrated by Claudia Fellmer & Sabine Hagmann