COVER_Mittsommerspiel

Das Mittsommer-Spiel ist ein Klassiker – zumindest als Schüler-Aufführung an den Rudolf Steiner Schulen, denn aufgeführt wird es jährlich zur Sommersonnenwende und dies seit 1956. Seither hat es nichts von seinem Zauber verloren.
Um dem Stück ein Leben außerhalb von Aulen und Theatersälen zu ermöglichen, hat der Kommode Verlag in Zusammenarbeit mit Claudia Lobeck, der Tochter der Autorin, und der Illustratorin Katharina Cranz ein Bilderbuch gestaltet.

Es spielt zur Mittagszeit am Tag der Sommersonnenwende. Ein wissensdurstiges Mädchen stellt seinen Eltern neugierig Fragen zum Naturgeschehen. Der Vater, nach der richtigen Antwort suchend, beginnt zu sinnieren und schläft ein. Im Traum erlebt er die hinter der äußeren Natur stehenden Kräfte. Er sieht, wie Pan, das Oberhaupt der Elementarwesen, die verschiedenen Naturgeister zu sich ruft und sich berichten lässt, was sie vollbracht haben. Nymphen, Sylphen, Salamander und Gnome kommen und auch die Faune erzählen von ihrem Tun.

CHF 26.90

Kommode Verlag
Erscheinungsdatum Juni 2016
48 Seiten, 27,6×21 CM
Hardcover, Halbleinen
ISBN 978-3-9524401-8-6
EUR 22.00
Illustrated by Katharina Cranz