COVER_Die heutige Jugend

Jede Jugend durchlebt Ähnliches: Jugendliche wollen lange schlafen, feiern, sie sind das erste Mal verliebt und erleben, wie sich ihr Körper verändert. Sie hadern mit denselben Herausforderungen und Konflikten wie die Generationen vor ihnen.

Die heutige Jugend gibt es nicht! soll Erwachsenen in Erinnerung rufen, wie es „damals“ wirklich war.

Die junge Autorin Lina Hodel hat fleißig recherchiert. So entstand das frische und freche Buch, das die Jugend und die Pubertät mit ihren ewigen Themen als eine spannende Zeit beschreibt.

Lina Hodel
Die heutige Jugend gibt es nicht!
Tipps für Erwachsene

CHF 25.00

Kommode Verlag
Erscheinungsdatum April 2014
156 Seiten, 21×21 CM
Hardcover
ISBN 978-3-9524114-3-8
EUR 19.90